Veränderte Zeiten in der Kita

Das neue Kitajahr bringt viele Veränderungen mit sich. Seit August 2018 können alle Kinder in Niedersachsen ab drei Jahren „beitragsfrei“ den Kindergarten besuchen. Da auch wir uns dem neuen Gesetz anpassen und zusätzlich die Kernbetreuungszeiten von vier auf fünf Stunden erhöht wurden, haben sich die Zeitschienen geändert. Im Folgenden sind die neuen Zeiten, die ab dem 01.08.2018 gelten, aufgelistet:

7.00 – 7.30 Uhr Frühdienst (nur mit Anmeldung)

7.30 – 8.00 Uhr Bringzeit (ab 8.15 Uhr Morgenkreis)

12.30 Uhr Ende der 1. Zeitschine (bis 12.15 Uhr Abschlusskreis)

14.00 Uhr Ende der 2. Zeitschine

15.30 Uhr Ende der 3. Zeitschine

17.30 Uhr Ende des Ganztagsbetriebs (4. Zeitschiene)

Das Mittagessen findet von ca. 12.30 Uhr bis max. 13.30 Uhr in zwei Gruppen statt.

 

Die veränderten Zeiten gelten nur für die Regelgruppen am Vormittag/Ganztagsgruppe! Die Zeiten in der Krippen- und Nachmittagsgruppe bleiben unverändert!