Geschichtenwerkstatt

Geschichtenwerkstatt

Seit der vergangenen Woche ist bei uns im Flur eine „Geschichtenwerkstatt“ zu finden. Mithilfe von sieben kleinen Bildchen (siehe Beitragsbild) können sich die Kinder entweder alleine oder mit ihren Freunden/ Freundinnen eine Geschichte selbst ausdenken. Diese wird dann aufgeschrieben. Bereits 16 Geschichten sind so entstanden, die spannend, lustig, mit Happyend oder manchmal auch Quatschgeschichten sind.

Hier eine kleine Leseprobe…

Der Vogel hat ein Nest im Baum. Er fliegt und sucht das Nest mit seinen Eiern. Luca fährt langsam mit seinem Auto, damit er keine anderen Autos beschädigt. Aber dann übersieht er einen Baum und fährt dagegen, so dolle, dass der Vogel aus dem Baum fällt. Plötzlich kommt ein Schwein und rettet den Vogel. Luca fährt weiter. Dann kommt eine Katze. Luca fährt die Katze um.

Der Vogel fliegt auf das Dach vom Haus und kann auf einmal nicht mehr fliegen. Zum Glück kommt das Kind Deni und rettet den Vogel ganz schnell.

Luca parkt neben dem Haus. Er und sein Hund steigen aus und spielen draußen Fußball. Schulli, der Hund, ist Torwart.

Von Luca und Fynn